Das Bild zeigt rechts ein Trichterglas mit blauer Flüssigkeit und Glasstab zum Umrühren. Daneben steht ein Reagenzglasständer mit Reagenzgläsern, die ebenfalls blaue Flüssigkeit enthalten. Im Hintergrund ist ein Forscher zu sehen, der in der rechten Hand eine Pipette hält.

Praktikumsstelle bzw. Masterarbeit für RunScan

You are here:

Praktikumsstelle bzw. Masterarbeit für RunScan

[Englische Übersetzung] Diese Ausschreibung richtet sich an Studentinnen und Studenten der Sportwissenschaften oder Ingenieurwissenschaften oder vergleichbarere Fächer, die im Rahmen ihres Hochschulstudiums oder eines Physiotherapie-Masters ein Pflichtpraktikum oder eine Masterarbeit absolvieren müssen. Wir suchen eine/n sportbegeisterten Studenten mit großer Affinität für den Laufsport.

RunScan ist die biomechanische Gang- und Laufanalyse des Julius Wolff Instituts der CharitéUniversitätsmedizin Berlin. Mit neuesten Technologien und basierend auf aktuellen Forschungserkenntnissen untersuchen wir Läufer, Sportler und Orthopädiepatienten, um Ursachen und Risiken für Verletzungen, Fehlbelastungen und Schmerzen aufdecken zu können. Aus unseren Messungen leiten wir Trainingsempfehlungen ab, um das Risiko für Überbelastungen zu minimieren. 

 

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Pflege einer Übungsdatenbank
  • Unterstützung bei den Analysen und der anschließenden Auswertung
  • Unterstützung im Bereich Marketing und Kundenakquise
  • Koordinierung von Terminen und Abläufen
  • Pflege der Datenbank und Archivierung der Ergebnisse

Was wir voraussetzen:

  • Gute Kenntnisse in Anatomie/Physiologie und funktioneller Anatomie
  • Erfahrungen mit Patienten und/oder Kunden
  • Grundlegendes Verständnis von der Biomechanik der Laufbewegung
  • Gute Kenntnisse im Laufsport
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Flexibilität sowie eine zuverlässige und selbständige Arbeitsweise und hohes Maß an Eigeninitiative

Es besteht eventuell die Möglichkeit die gemessenen Daten auszuwerten und daraus eine Abschlussarbeit zu schreiben.

Bitte Bewerbungen mit Lebenslauf und Motivationsschreiben an maria.neutzner(at)charite.de richten