Computergestützte Mechanobiologie

Die Gewebe des Bewegungsapparates sind exquisit designed und verfügen über hervorragende mechanische Eigenschaften. Die Gewebe sind auch in der Lage, sich an wechselnde mechanische Bedingungen anzupassen. Die Gruppe Computational Mechanobiology konzentriert sich darauf, diese beiden spannenden Aspekte zu verstehen. Mit Hilfe von Computermodellierungstechniken versuchen wir, das mechanische Verhalten von Geweben und ihre adaptive und regenerative Reaktion auf mechanische Reize in den verschiedenen Zeit- und Längenskalen zu verstehen.

Sie befinden sich hier:

Mechanisch-biologische Optimierung von Gerüsten

Die Knochenregeneration wird durch die lokale mechanische und biologische Umgebung beeinflusst. Wir entwickeln Computermodelle, um den Prozess der Geweberegeneration innerhalb von Tissue Engineering-Konstrukten zu verstehen und wenden mechanobiologisches Wissen auf Gerüste an, die die Knochengewebebildung in vivo fördern.

Mechanische Belastungen innerhalb von Knochengewebsgerüsten unterschiedlicher Konfiguration, die zu unterschiedlichen mechanischen Umgebungen innerhalb des Konstrukts führen.

Publikationen