Knochenheilung

Knochen ist ein sehr interessantes Gewebe, da es zur Regeneration fähig ist, nachdem es eine Verletzung erlitten hat. Trotzdem kommt es auch heute noch und auch bei guter medizinischer Versorgung, bei 5-20% aller Frakturen zu einer für den Patienten unbefriedigenden verspäteten Heilung oder die Heilung bleibt sogar vollständig aus. Für diese Patienten eine sinnvolle Lösungsstrategie zu finden ist Ziel unserer Forschung.

Sie befinden sich hier:

Preise

Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 11

  • Christian Bucher erhielt für

    Chronological aging versus biological aging of bone tissue - an osteoimmunological approach


    Bester Vortrag des 9th BSRT PhD Symposium

    2018;

    Bucher_Christian-297x337.png
  • Claudia Schlundt erhielt für

    Impact of the adaptive immune system in bone fracture healing


    den Promotionspreis 2018
    der Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)

    2018;

    Schlundt, Claudia
  • Julia Sbierski-Kind erhielt für

    Distinct Housing Conditions Reveal a Major Impact of Adaptive Immunity on the Course of Obesity-Induced Type 2 Diabetes


    Auszeichnung Publikation des Monats

    2018;

    Bildquelle: BIH
  • Christian Bucher erhielt für

    An experienced immune system alters bone fracture healing


    Travel Award der Aegean Konferenz, 6th International Conference on Osteoimmunology

    2016;

    Bucher_Christian-297x337.png
  • Claudia Schlundt erhielt für

    Regulatory T cell in bone healing


    Aegean Conference, Travel Award der 6th International Conference on Osteoimmunology

    2016;

    Schlundt_Claudia-297x337.png
  • Claudia Schlundt erhielt den

    Impact of the adaptive immune system in bone fracture healing


    Posterpreis - International Symposium on Bone Regeneration

    2015;

    Schlundt_Claudia-297x337.png
  • Dr. Christian Kleber erhielt für

    Die Rolle des transsignaling (IL-6/sIL-6R) beim Polytrauma: Früher prognostischer Marker und Einfluss auf die Frakturheilung


    Emanuel - Trojan - Posterpreis der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie

    2014;

    4.3.1_Christian_Kleber.png
  • Dr. Anne-Marie Pobloth erhielt für

    Rekonstruktion segmentaler Knochendefekte durch mechanobiologisch modulierte, Laser-gesinterte Titan-Mesh-Scaffolds


    1. Preis des Jungen Forums

    2014;

    Pobloth_Anne-Marie-297x337.jpg
  • Claudia Schlundt erhielt für

    Interactions of the Immune and Skeletal Systems


    Aegean Conference Travel Award der 5th International Conference on Osteoimmunology

    2014;

    Schlundt_Claudia-297x337.png
  • Simon Reinke erhielt für

    Terminally differentiated CD8⁺ T cells negatively affect bone regeneration in humans


    Grundlagenforschungspreis der Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)

    2013;

    Reinke, Simon

Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 11

frühere Preise

Posterpreis, Osteologie Kongress, 2010

Young Investigator Award, The International Society for Fracture Repair, 2008

Posterpreis, Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie e.V., 2008

50 best Abstracts Award, EU-Termis, 2008