Preise

Sie befinden sich hier:

  • 2015 Reisestipendium zur Osteologie-Tagung, Deutsche Akademie der osteologischen und rheumatologischen Wissenschaften e. V. Reisestipendium zur Osteologie-Tagung, Susann Minkwitz
  • 2011 Oskar und Helene-Medizinpreis, Stiftung Oskar-Helene-Heim 
  • 2011 APOA-Pfizer Best Scientific Paper Award for Orthopaedic Infection, Asia Pacific Orthopaedic Association 
  • 2008 Herbert Lauterbach Preis, Vereinigung Berufsgenossenschaftlicher Kliniken 
  • 2004 COPP-Preis, Deutsche Gesellschaft für Osteologie 
  • 2002 Forschungspreis, Deutsche Gesellschaft für Biomaterialien 
  • 2002 New Investigator Recognition Award, Orthopaedic Research Society 
  • 2000 Hans-Liniger-Preis, Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie

Ansprechpartnerin

Prof. Dr. rer. nat. Britt Wildemann

Projektleiterin am JWI &
Professorin für Experimentelle Unfallchirurgie in Jena
Am JWI: Seit 2000

Wildemann_Britt-155x200.png