Aktuelles aus den Centren

20.02.2017

Janosch Schoon erhält Posterpreis auf dem 10. Endoprothetikkongress in Berlin

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Janosch Schoon wurde für sein Poster "Multiple Metallexposition bei Versagen von TMT-Komponenten" auf dem 10. Endoprothetikkongress in Berlin 2017 mit dem 1. Platz im Posterwettbewerb ausgezeichnet. Im Rahmen seiner Forschung untersuchte er die Metallbelastung in verschiedenen periprothetischen Kompartimenten bei Versagen einer acetabulären Tantalkomponente. Er fand heraus, dass die Freisetzung von Tantalpartikeln mit der Freisetzung weiterer, in der Prothese, vorhandener Metalle begleitet wird.

Die Verleihung des mit 500 Euro dotierten Posterpreises fand am 18. Februar 2017 statt.

Der 2. Preis ging an das Poster von PD Dr. Tilman Pfitzner und der 3. Preis an das Poster von Dr. Philippe Moewis ausgezeichnet. Wir gratulieren allen drei Gewinnern ganz herzlich zu ihrem Erfolg!



Zurück zur Übersicht